Drogba Doppelpack in MLS – Fans verzückt

Vor gut zwei Monaten wechselte Didiger Drogba vom FC Chelsea nach Amerika in die Major League Soccer. Bei Montreal Impact unterschrieb der Ivorer einen Vertrag über eineinhalb Jahre bis Dezember 2016 und erhält dafür ein Jahresgehalt von rund 1,5 Millionen Euro. Sechs Spiele hat Drogba bislang in der MLS absolviert und dabei ordentlich für Furore gesorgt.

Sieben Tore erzielte er in diesen sechs Spielen und lieferte zudem einen Assist. Damit schoss sich der 37-Jährige schnell in die Herzen der Fans. In der Eastern Conference liegt Montreal dennoch nur auf dem sechsten Platz. Mit Drogba haben fünf von sieben Spielen gewonnen und nur einmal verloren. Im letzten Spiel gegen D.C. United schnürte der Stürmer einen Doppelpack – nach elf Minuten hatte er bereits zweimal getroffen. Einmal davon per Freistoß.

SportnewsTV Startseite