Irland Fans sorgen bei EM für Stimmung

Obwohl die Fans der irischen Nationalmannschaft bei dieser Endrunde noch nicht viel zu feiern hatten, sorgen sie dennoch für tolle Stimmung in den EM Stadien bzw. auch abseits der Spielstätten. So wurde eine Gruppe irischer Fans gefilmt, wie sie in der U-Bahn ein Gute Nacht-Lied für ein Kleinkind anstimmen – eine nette Geste, die wohl auch dem Alkoholpegel geschuldet war.

In einem weiteren Video wird eine junge Französin von hunderten irischen Supportern umringt, die der Dame spontan ein Ständchen singen. Die sichtlich nervöse junge Frau bedankt sich anschließend bei einem irischen Fan mit einem Bussi auf die Wange – zur Freude der restlichen Meute.

Auch für die Polizei gab es von irischen Anhängern Loblieder. Nachdem die französischen Beamten die Fans, die es sich während eines Regenschauers unter einer Brücke gemütlich machten, vertreiben wollten, stimmten die spontan Schlachtgesänge an.

Irland spielt in Gruppe E gegen Belgien, Italien und Schweden. Nachdem zum Auftakt gegen Schweden immerhin ein Punkt erreicht wurde, gab es am 2. Spieltag eine herbe Klatsche gegen Belgien (0:3). Im letzten Gruppenspiel am Mittwoch gegen Italien können die Iren aber mit einem Sieg das EM Achtelfinale erreichen.

Mehr Fußball Videos.