Portugal-Fan tröstet Franzosen

Freude auf der einen Seite, Leid auf der anderen. Wie bei jedem Finale gab es nach Ablauf der – diesmal 120 Minuten – beim Endspiel um den Europameister-Titel jubelnde und trauernde Fans. Auf der Gewinnerseite befanden sich am vergangenen Sonntag und auch noch weit in den Montag hinein, die portugiesischen Fans, die ihren überraschenden Triumph feierten und gar nicht fassen konnten.

Vielen Franzosen, deren Mannschaft im Endspiel als klarer Favorit galt, war die Enttäuschung nach dem Spiel anzusehen. Ein Video in dem ein junger Portugal-Fan versucht, einen weinenden französischen Anhänger zu trösten, geht nun um die Welt und berührt die Massen.

Portugal hat die beiden mittlerweile offiziell zu einer Reise ins Land des Europameisters eingeladen. Der junge Bub ist schon identifiziert – er heißt Mathis und wanderte mit seinen Eltern von Portugal nach Frankreich aus. Nach dem französischen Fan wird noch gesucht. Eine Reise nach Portugal wird er sich aber – trotz der bitteren Niederlage – nicht entgehen lassen.

Zur Sportnews TV Startseite.