Xavis letztes Ligaspiel im Camp Nou

Seit 1991 spielt Xavi für den FC Barcelona, hat sämtliche Jugendmannschaften und Nachwuchsteams durchlaufen und 1998 sein Debüt für die erste Mannschaft gegeben. Seit dem ersten Einsatz im spanischen Superpokal 1998 gegen Mallorca bestritt der Mittelfeldspieler 784 Partien für die Blaugrana, zwei weitere könnten folgen. Ebenso wie sich zu den 23 Titeln noch zwei gesellen könnten, sollte Barcelona die Copa del Rey und die Champions League gewinnen. Video zum Abschied von Gerrard.

In seinem letzten Ligaspiel für die Katalanen am vergangenen Wochenende stand Xavi in der Startelf und wurde beim Stand von 2:2 in der 85. Minute ausgewechselt. Unter stehenden Ovationen der 93.700 Zuseher wurde der Kapitän verabschiedet, der die Schleife vor der Auswechslung noch symbolisch an Andres Iniesta übergab. Mit Tränen in den Augen umarmte er seine Kollegen und nahm dann auf der Bank Platz. Ein letztes Mal im Camp Nou könnte der Welt- und Europameister am 30. Mai auflaufen, wenn der FC Barcelona vor eigenem Publikum im Copa-Finale auf Athletic Bilbao trifft.


Mehr Primera Division Videos.